Moderne Ferienwohnungen in Schierke am Brocken
info@brocken-ferienwohnung.de
0175 1603449

Schloß Wernigerode

Die Brug Wernigerode, erstmals 1213 erwähnt, ist das meist besuchte Museum in Sachsen-Anhalt. Die Burg wurde damals von Graf Adalbert an der verkehrsgünstig gelegenen Rodungssiedlung Wernigerode errichtet. Durch den Schutz der Burg ließen sich zahlreiche Handwerker und Händler in...

Brocken

Der Brocken als höchster Berg im Harz mit 1.141 Metern Höhe erhebt sich in der Nähe von Wernigerode über den gesamten Nationalpark Harz. Bei guten Wetterbedingungen bietet sich vom Brocken ein grandioser Ausblick nach Westen bis zum Weserbergland und nach Osten bis zum nördlich...

Klippen um Schierke

Die Klippen von Schierke – für Schiffe völlig ungefährlich Die Harzer Klippen – (k)eine Laune der Natur Der Harz gehört als nördlichstes Mittelgebirge Deutschlands zu den älteren geologischen Formationen, sein markanter Umriss ist auf den topografischen Karten stets gut zu...

Schierke

Der Luftkurort Schierke – ruhig, romantisch und manchmal mystisch Der Luftkurort Schierke liegt mitten im Harz auf einer Höhe von 600-650 m üNN im Tal der Kalten Bode; seit dem 1. Juli 2009 ist Schierke ein Teil der Stadt Wernigerode (Bundesland Sachsen-Anhalt). Der Ort mit rund...

Die Harzer Schmalspurbahnen Teil4 – Die Brockenbahn – der leichteste Weg auf den Gipfel

Die Brockenbahn ist mit 19 km Streckenlänge der kürzeste Abschnitt der Harzer Schmalspurbahn, die Aussicht bei der Fahrt auf den Gipfelbahnhof ist besonders im Winter sehr beeindruckend. Bereits im Jahr 1869 gab es einen Plan für die Errichtung einer Eisenbahnlinie auf den...

Die Harzer Schmalspurbahnen Teil3 – Durch den Harz von Süd nach Nord – die Harzquerbahn

Die Harzquerbahn bildet die Verbindung zwischen den einzelnen Abschnitten der Harzer Schmalspurbahn. Die Strecke führt von Nordhausen in Thüringen bis nach Wernigerode in Sachsen-Anhalt, der erste Bauabschnitt von Nordhausen nach Ilfeld wurde am 12. Juli 1897 in Betrieb genommen....

Die Harzer Schmalspurbahnen Teil2 – Die Selketalbahn – eine romantische Harzreise

Die Selketalbahn – eine romantische Harzreise Die Selketalbahn stellt mit einer Länge von 60 km den ältesten und vielleicht schönsten Abschnitt der Harzer Schmalspurbahn dar. Früher wurde diese Strecke als „Anhaltische Harzbahn“ und „Gernroder-Harzgeroder Eisenbahn“ (GHE)...

Die Harzer Schmalspurbahnen Teil1 – Auf Schienen durch den Harz

Der Harz wird als nördlichstes deutsches Mittelgebirge von zahlreichen Pfaden und Wegen durchzogen, auf denen in früheren Zeiten Bergleute, Händler und Naturforscher zu Fuß unterwegs waren; heute können Urlauber und Wanderer das Schienennetz der Harzer Schmalspurbahn (HSB)...

Das Luftfahrtmuseum Wernigerode – ein ganz besonderer Ausflugstipp

Die Stadt Wernigerode liegt mit ihren fünf Ortsteilen Schierke, Benzingerode, Silstedt, Minsleben und Reddeber am Nordostrand des Harzes auf einer Höhe von 240 m üNN unterhalb des Brockengipfels (1.141 m üNN). Den Beinamen „bunte Stadt am Harz“ erhielt Wernigerode aufgrund seiner...